AGGSe(AgGaGe5Se12)-Kristalle


  • Maßtoleranz:(B +/-0,1 mm) x (H +/-0,1 mm) x (L + 1 mm/-0,5 mm)
  • Freie Blende:> 90 % zentraler Bereich
  • Ebenheit:λ/8 bei 633 nm für T>=1 mm
  • Oberflächenqualität:Kratzen/Graben 60-40 nach dem Beschichten
  • Parallelität:besser als 30 Bogensekunden
  • Rechtwinkligkeit:10 Bogenminuten
  • Orientierungsgenauigkeit: <30''
  • Produktdetail

    technische Parameter

    Testbericht

    AgGaGe5Se12 ist ein vielversprechender neuer nichtlinearer optischer Kristall zur Frequenzverschiebung von 1-µm-Festkörperlasern in den Spektralbereich des mittleren Infrarots (2-12 µm).
    Aufgrund seiner höheren Schadensschwelle, größeren Doppelbrechung und Bandlücke sowie einer größeren Vielfalt an Phasenanpassungsschemata könnte AgGaGe5Se12 eine Alternative zu AgGaS2 und AgGaSe2 werden, die in großem Umfang in Hochleistungs- und spezifischen Anwendungen eingesetzt wird.

    Technische Eigenschaften

    Maßtoleranz (B +/-0,1 mm) x (H +/-0,1 mm) x (L + 1 mm/-0,5 mm)
    Klare Blende > 90 % zentraler Bereich
    Ebenheit λ/8 bei 633 nm für T>=1 mm
    Oberflächenqualität Kratzen/Graben 60-40 nach dem Beschichten
    Parallelität besser als 30 Bogensekunden
    Rechtwinkligkeit 10 Bogenminuten
    Orientierungsgenauigkeit <30''

    Vergleichen Sie mit AgGaS2, ZnGeP2, AgGaSe2, GaSe-Kristall, die Eigenschaften werden wie folgt gezeigt:

    Kristall Transparenzbereich Nichtlinearer Koeffizient
    AgGaS2 0,53-12 um d36=23,6
    ZnGeP2 0,75-12 um d36=75
    AgGaSe2 0,9-16 um d36=35
    AgGaGe5Se12 0,63-16 um d31=28
    Gas 0,65-19 um d22=58

    20210122163152