AgGaGe5Se12-Kristalle


  • Maßtoleranz: (B +/- 0,1 mm) x (H +/- 0,1 mm) x (L + 1 mm / -0,5 mm)
  • Klare Blende: > 90% zentraler Bereich
  • Ebenheit: λ / 8 bei 633 nm für T> = 1 mm
  • Oberflächenqualität: 60-40 nach dem Beschichten kratzen / graben
  • Parallelität: besser als 30 Bogensekunden
  • Rechtwinkligkeit: 10 Bogenminuten
  • Orentationsgenauigkeit: <30 ''
  • Produktdetail

    technische Parameter

    Testbericht

    AgGaGe5Se12 ist ein vielversprechender neuer nichtlinearer optischer Kristall für frequenzverschiebende 1um-Festkörperlaser in den mittleren Infrarotbereich (2-12 μm).
    Aufgrund seiner höheren Schadensschwelle, größeren Doppelbrechung und Bandlücke sowie einer größeren Vielfalt von Phasenanpassungsschemata könnte AgGaGe5Se12 eine Alternative zu AgGaS2 und AgGaSe2 werden, die in Hochleistungsanwendungen und spezifischen Anwendungen häufiger eingesetzt werden.

    Technische Eigenschaften

    Maßtoleranz  (B +/- 0,1 mm) x (H +/- 0,1 mm) x (L + 1 mm / -0,5 mm)
    Klare Blende > 90% zentraler Bereich
    Ebenheit λ / 8 bei 633 nm für T> = 1 mm
    Oberflächenqualität 60-40 nach dem Beschichten kratzen / graben
    Parallelität besser als 30 Bogensekunden
    Rechtwinkligkeit 10 Bogenminuten
    Orentationsgenauigkeit <30 ''

    Vergleichen Sie mit AgGaS2-, ZnGeP2-, AgGaSe2-, GaSe-Kristallen die folgenden Eigenschaften:

    Kristall Transparenzbereich Nichtlinearer Koeffizient
    AgGaS2 0,53-12 um d36 = 23,6
    ZnGeP2 0,75-12 um d36 = 75
    AgGaSe2 0,9-16 um d36 = 35
    AgGaGe5Se12 0,63-16 um d31 = 28
    GaSe 0,65-19 um d22 = 58

    20210122163152