Tm: YAP-Kristalle


  • Raumgruppe: D162h (Pnma)
  • Gitterkonstanten (Å): a = 5,307, b = 7,355, c = 5,176
  • Schmelzpunkt (℃): 1850 ± 30
  • Schmelzpunkt (℃): 0,11
  • Wärmeausdehnung (10-6· K.-1): 4,3 // a, 10,8 // b, 9,5 // c
  • Dichte (g / cm-3): 4,3 // a, 10,8 // b, 9,5 // c
  • Brechungsindex: 1,943 // a, 1,952 // b, 1,929 // c bei 0,589 mm
  • Härte (Mohs-Skala): 8.5-9
  • Produktdetail

    Spezifikation

    Tm-dotierte Kristalle weisen mehrere attraktive Merkmale auf, die sie als Material der Wahl für Festkörperlaserquellen mit einer um 2 um einstellbaren Emissionswellenlänge nominieren. Es wurde gezeigt, dass der Tm: YAG-Laser von 1,91 bis 2,15 um eingestellt werden kann. In ähnlicher Weise kann der Tm: YAP-Laser einen Abstimmbereich von 1,85 bis 2,03 um einstellen. Das Quasi-Drei-Ebenen-System von Tm: dotierten Kristallen erfordert eine geeignete Pumpgeometrie und eine gute Wärmeextraktion aus den aktiven Medien. Andererseits profitieren Tm-dotierte Materialien von a lange Fluoreszenzlebensdauer, die für den hochenergetischen gütegeschalteten Betrieb attraktiv ist. Auch die effiziente Kreuzrelaxation mit benachbarten Tm3 + -Ionen erzeugt zwei Anregungsphotonen im oberen Laserniveau für ein absorbiertes Pumpphoton. Dies macht den Laser mit Quanten sehr effizient Wirkungsgrad nahe zwei und reduziert die thermische Belastung.
    Tm: YAG und Tm: YAP fanden ihre Anwendung in medizinischen Lasern, Radargeräten und atmosphärischen Sensoren.
    Die Eigenschaften von Tm: YAP hängen von der Kristallorientierung ab. Meist werden Kristalle verwendet, die entlang der Achse 'a' oder 'b' geschnitten werden. 
    Vorteile von Tm: YAP Crysta:
    Höherer Wirkungsgrad im Bereich von 2 μm im Vergleich zu Tm: YAG
    Linear polarisierter Ausgangsstrahl
    Breite Absorptionsbande von 4 nm im Vergleich zu Tm: YAG
    Mit AlGaAs-Diode für 795 nm zugänglicher als der Adsorptionspeak von Tm: YAG bei 785 nm

    Grundeigenschaften:

    Raumgruppe D162h (Pnma)
    Gitterkonstanten (Å) a = 5,307, b = 7,355, c = 5,176
    Schmelzpunkt (℃) 1850 ± 30
    Schmelzpunkt (℃) 0,11
    Wärmeausdehnung (10-6· K.-1) 4,3 // a, 10,8 // b, 9,5 // c
    Dichte (g / cm-3) 4,3 // a, 10,8 // b, 9,5 // c
    Brechungsindex 1,943 // a, 1,952 // b, 1,929 // cat 0,589 mm 
    Härte (Mohs-Skala) 8.5-9

    Technische Daten

    Dotierstoffgehalt Tm: 0,2 ~ 15 at%
    Orientierung innerhalb von 5 °
    “Vorne Verzerrung <0,125A/inch@632,8 nm
    7od Größen Durchmesser 2 ~ 10mm, Länge 2 ~ 100mm Jpon Kundenwunsch
    Maßtoleranzen Durchmesser + 0,00 / -0,05 mm, Länge: ± 0,5 mm
    Laufende Geschliffen oder poliert
    Parallelität ≤10 ″
    Rechtwinkligkeit ≤5 ′
    Ebenheit ≤ λ/8 @ 632,8 nm
    Oberflächenqualität L0-5 (MIL-0-13830B)
    Fase 3,15 ± 0,05 mm
    Reflexionsvermögen der AR-Beschichtung <0,25%