AGGS(AgGaGeS4)-Kristalle


  • Wellenfrontverzerrung:weniger als λ/6 bei 633 nm
  • Maßtoleranz:(B +/-0,1 mm) x (H +/-0,1 mm) x (L +0,2 mm/-0,1 mm)
  • Freie Blende:> 90 % zentraler Bereich
  • Ebenheit:λ/6 bei 633 nm für T>=1,0 mm
  • Oberflächenqualität:Kratzen/graben 20/10 gemäß MIL-O-13830A
  • Parallelität:besser als 1 arc min
  • Rechtwinkligkeit:5 Bogenminuten
  • Winkeltoleranz:Δθ< +/-0,25o, Δφ< +/-0,25o
  • Produktdetail

    Technische Parameter

    Testbericht

    Der AgGaGeS4-Kristall ist einer der Kristalle in fester Lösung mit extrem großem Potenzial unter den zunehmend entwickelten neuen nichtlinearen Kristallen.Es besitzt einen hohen nichtlinearen optischen Koeffizienten (d31 = 15 pm/V), einen großen Transmissionsbereich (0,5–11,5 μm) und einen niedrigen Absorptionskoeffizienten (0,05 cm-1 bei 1064 nm).Solche hervorragenden Eigenschaften sind von enormem Vorteil für die Frequenzverschiebung des 1,064-um-Nd:YAG-Lasers im nahen Infrarot in die mittleren Infrarot-Wellenlängen von 4-11 um.Außerdem hat es eine bessere Leistung als seine Ausgangskristalle in Bezug auf die Laserzerstörschwelle und den Bereich der Phasenanpassungsbedingungen, was sich in einer hohen Laserzerstörschwelle zeigt, wodurch es mit anhaltender und Hochleistungs-Frequenzwandlung kompatibel ist.
    Aufgrund seiner höheren Zerstörschwelle und einer größeren Vielfalt an Phasenanpassungsschemata könnte AgGaGeS4 eine Alternative zu dem inzwischen weit verbreiteten AgGaS2 in Hochleistungs- und spezifischen Anwendungen werden.
    Die Eigenschaften des AgGaGeS4-Kristalls:
    Oberflächenschadensschwelle: 1,08 J/cm2
    Körperschadensschwelle: 1,39 J/cm2

    TechnischParameter

    Wellenfrontverzerrung weniger als λ/6 bei 633 nm
    Maßtoleranz (B +/-0,1 mm) x (H +/-0,1 mm) x (L +0,2 mm/-0,1 mm)
    Klare Blende > 90 % zentraler Bereich
    Ebenheit λ/6 bei 633 nm für T>=1,0 mm
    Oberflächenqualität Kratzen/graben 20/10 gemäß MIL-O-13830A
    Parallelität besser als 1 arc min
    Rechtwinkligkeit 5 Bogenminuten
    Winkeltoleranz Δθ < +/- 0,25o, Δφ < +/-0,25o

    20210122163152

    20210122163152