TGG-Kristalle


  • Chemische Formel:Tb3Ga5O12
  • Gitterparameter:a = 12,355 Å
  • Wachstumsmethode:Czochralski
  • Dichte:7,13 g/cm3
  • Mohs-Härte: 8
  • Schmelzpunkt:1725℃
  • Brechungsindex:1,954 bei 1064 nm
  • Produktdetail

    Spezifikation

    Video

    TGG ist ein ausgezeichneter magnetooptischer Kristall, der in verschiedenen Faraday-Geräten (Rotator und Isolator) im Bereich von 400 nm bis 1100 nm, ausgenommen 475 bis 500 nm, verwendet wird.
    Vorteile von TGG:
    Große Verdet-Konstante (35 Rad T-1 m-1)
    Geringe optische Verluste (<0,1 %/cm)
    Hohe Wärmeleitfähigkeit (7,4 W m-1 K-1).
    Hohe Laserzerstörschwelle (>1GW/cm2)

    TGG von Immobilien

    Chemische Formel Tb3Ga5O12
    Gitterparameter a = 12,355 Å
    Wachstumsmethode Czochralski
    Dichte 7,13 g/cm3
    Mohs-Härte 8
    Schmelzpunkt 1725℃
    Brechungsindex 1,954 bei 1064 nm

    Anwendungen:

    Orientierung [111]±15′
    Wellenfrontverzerrung λ/8
    Extinktionsverhältnis 30dB
    Durchmessertoleranz +0,00 mm/-0,05 mm
    Längentoleranz +0,2 mm/-0,2 mm
    Fase 0,10 mm bei 45°
    Ebenheit λ/10@633nm
    Parallelität 30″
    Rechtwinkligkeit 5′
    Oberflächenqualität 10/5
    AR-Beschichtung 0,2 %