Fresnel Rhomb Retarder


  • Material: K9 FRR, JGS1 FRR, ZnSe FRR
  • Wellenlänge: 350-2000 nm, 185-2100 nm, 600-16000 nm
  • Verzögerung: 1/4 oder 1/2
  • Verzögerungsvariation: 2% (typisch)
  • Oberflächenqualität: 20 / 10,20 / 10,40 / 20
  • Produktdetail

     Fresnel-Rhomb-Verzögerer wie Breitbandwellenplatten bieten eine gleichmäßige λ / 4- oder λ / 2-Verzögerung über einen größeren Wellenlängenbereich als dies mit doppelbrechenden Wellenplatten möglich ist. Sie können Verzögerungsplatten für Breitband-, Mehrleitungs- oder abstimmbare Laserquellen ersetzen.
    Die Raute ist so ausgelegt, dass bei jeder inneren Reflexion eine Phasenverschiebung von 45 ° auftritt, wodurch eine Gesamtverzögerung von λ / 4 entsteht. Da die Phasenverschiebung eine Funktion der sich langsam ändernden Rhombendispersion ist, ist die Verzögerungsänderung mit der Wellenlänge viel geringer als bei anderen Arten von Verzögerern. Der Halbwellenverzögerer kombiniert zwei Viertelwellen-Rauten.
    Eigenschaften:
    • Viertelwellen- oder Halbwellenverzögerung
    • Breiterer Wellenlängenbereich als Wellenplatten
    • Zementierte Prismen