GGG-Kristalle


  • Chemische Formel: Gd3Ga5O12
  • Gitterparameter: a = 12,376 Å
  • Wachstumsmethode: Czochralski
  • Dichte: 7,13 g / cm3
  • Mohs Härte: 8.0
  • Schmelzpunkt: 1725 ℃
  • Brechungsindex: 1,954 bei 1064 nm
  • Produktdetail

    technische Parameter

    Gallium Gadolinium Granat (Gd3Ga5O12 oder GGG) Einkristall ist ein Material mit guten optischen, mechanischen und thermischen Eigenschaften, das es für die Herstellung verschiedener optischer Komponenten sowie als Substratmaterial für magnetooptische Filme und Hochtemperatursupraleiter vielversprechend macht Das beste Substratmaterial für optische Infrarotisolatoren (1,3 und 1,5 um), das ein sehr wichtiges Gerät für die optische Kommunikation ist. Es besteht aus einem YIG- oder BIG-Film auf dem GGG-Substrat plus Doppelbrechungsteilen. Auch GGG ist ein wichtiges Substrat für Mikrowellenisolatoren und andere Geräte. Seine physikalischen, mechanischen und chemischen Eigenschaften sind alle gut für die obigen Anwendungen.

    Hauptanwendungen:
    Große Abmessungen von 2,8 bis 76 mm.
    Geringe optische Verluste (<0,1% / cm)
    Hohe Wärmeleitfähigkeit (7,4 W m-1K-1).
    Hohe Laserschadensschwelle (> 1 GW / cm2)

    Haupteigenschaften:

    Chemische Formel G-tt3Ga5O12
    Gitterparameter a = 12,376 Å
    Wachstumsmethode Czochralski
    Dichte  7,13 g / cm3
    Mohs Härte 8.0
    Schmelzpunkt 1725 ℃
    Brechungsindex 1,954 bei 1064 nm

    Technische Parameter:

    Orientierung [111] innerhalb von ± 15 Bogenminuten
    Wellenfrontverzerrung <1/4 Welle @ 632
    Durchmessertoleranz ± 0,05 mm
    Längentoleranz ± 0,2 mm
    Fase 0,10 mm @ 45 °
    Ebenheit <1/10 Welle bei 633 nm
    Parallelität <30 Bogensekunden
    Rechtwinkligkeit <15 Bogenmin
    Oberflächenqualität 10/5 Scratch / Dig
    Apereture löschen > 90%
    Große Dimensionen von Kristallen 8-76 mm Durchmesser